Besser schlafen mit Bananen

Kurzversion:

Guter Schlaf mit Zucker am Abend? Eine gute Idee, finden meine Nebennieren. Mit einer reifen Bio Banane im Bauch gelingt mir das Einschlafen schneller und sanfter.

Teilen Sie diesen Beitrag!

Meine beste Freundin konnte nicht mehr einschlafen am Abend. Sie hatte den Tipp bekommen, niemals mit vollem Magen zu Bett zu gehen. Davon würde sie Schlafprobleme bekommen, hatte sie gehört. Nun klappte es erst recht nicht mehr mit dem tiefen Schlaf. Ich konnte sie motivieren zu einem “Spätstück”, einer kohlenhydratreichen Mahlzeit am Abend. Sie folgte meinem Tipp, es mit Bananen auf dem Nachttisch zu versuchen. Schnell klappte es wieder mit ihrem tiefen Schlaf.

Biologisch lässt sich das süße Spätstück erklären durch unsere Entstehungsgeschichte. Am Morgen hatten unsere Vorfahren Hunger. Unsere Nebennieren lieben aber Zucker. Sie schütten in zuckerarmes Blut das Stresshormon Cortisol aus, damit wir am Morgen energetisch aufspringen können von unserem Strohlager. Mit Kraft und knurrendem Magen machen wir uns auf die Suche nach essbaren Schätzen. Am Abend versammeln wir uns um unsere Beute und schmausen. Satt und zufrieden können wir gut einschlafen.

Wenn die Nebennieren in der Nacht einen Blutzuckerabfall bemerken, schütten sie wieder Cortisol aus. Davon werden wir wach. Sobald wir eine süße Banane naschen, beruhigen sich die Nebennieren und wir schlafen wieder ein. Die Banane ist aber auch reich an Tryptophan. Sobald Licht auf unsere Netzhaut fällt, verwandelt der Körper Tryptophan aus der Banane in wachmach-Botenstoffe.

Ein süßes Frühstück am Morgen mit Vollmilch und Cornflakes bewirkt das Gegenteil von dem, was wir damit eigentlich erreichen wollen: Wir werden davon nicht energiegeladen und fit. Im Gegenteil, so beruhigen wir unsere Nebennieren. Sie drosseln dank Zucker ihre Cortisolproduktion und machen uns damit noch einmal bettschwer.

Hunger am Morgen, ein proteinreicher Snack zu Mittag, voller Bauch am Abend, ein bisschen Naschwerk für die Nacht. So fühle ich mich tagsüber fit, morgens ausgeruht und in der Nacht schlafe wie ein Engelchen.

Gute Nacht, schlafen Sie gut – und denken Sie an die Banane!

Beteiligen Sie sich an der Diskussion!

Chromosome
Neueste Kommentare
  1. Lieber Carlo, das freut mich. MCT Öl macht ab und zu einen gefährlichen Eindruck, besonders am Anfang der Einnahme. Weniger…

  2. Danke, danke, danke! Dachte schon, ich muss zum Proktologen... Hatte Blut auf dem Papier. Ist aber normal am Anfang. Jetzt…

  3. Ich kann auch etwaws beitragen zur Pilz-Suche! Trüffeln! In der Thüringen-Halle hatte es ein Vortrag über Trüffeln. Wie man sie…

  4. Liebe Joanna, Vielen Dank für deine Arbeit 🙌🏼 Ist Lithium gleich Lithium oder gibt es wichtige Unterschiede zu beachten? Ich…

  5. Sie rücken unsere guten, alten Pilze ins Rampenlicht! Vielen Dank dafür. Wussten Sie daß schon vor 5300 Jahren der Ötzi…

  6. Liebe Joanna! Ein herzliches Dankeschön aus Würzburg. Dein „Wiener Vergleich“ trifft des Pudel´s Kern. Je weniger drinn ist desto teurer…

  7. Lieber Bulent, zu wenige Studien erforschten bislang die Wirkung von MCT Öl auf Darmbakterien. Man kennt wissenschaftlich die gesundheitlichen Vorteile…

  8. hallo! Gute bakterien sterben nicht von mct öl. Mct öl ist nicht gefährlich für den darm. Schlechte bakterien werden abgetötet.…